Bois 1920

In BOIS 1920 spiegelt sich die Leidenschaft der Familie Galardi für die Kunst der Parfumherstellung. Alles beginnt im Jahre 1920, als Guido Galardi, der Gründer des Unternehmens, Lavendel von den Hügeln rund um Florenz sammelt, um damit erste Rezepturen zu testen. In seine Untersuchungen bindet er verschiedene ausdrucksstarke Harmonien ein: ätherische Öle, duftende Lösungen und Duftsachets. Guido träumt von einem Geschäft in Florenz für seine einzigartigen Düfte: der Bottega Italiana Spigo(BOIS). Doch 1925 endet alles, ein Traum verschwindet in der Schublade der Erinnerungen, denn Guidos Sohn Renato denkt an andere Dinge. Mathematik, Medizin, Psychologie. Aber die Geschichte setzt sich fort. Guidos Sensibilität und seine künstlerische Begabung werden an seinen Enkel Enzo vererbt, der bereits im Alter von 14 Jahren Piero aufsucht, den großen Experten in der Welt der Duftextrakte. Im Jahre 1985 wird aus Enzos Leidenschaft sein Beruf. Wir schreiben das Jahr 2005. Während Enzo Galardi die Originalrezepturen seines Großvaters neu interpretiert, entdeckt er die Bedeutung von Düften als eine Form des künstlerischen Ausdrucks. Er verwirklicht seine Träume, Gefühle und Kreativität in der Duftmarke BOIS 1920.

Produktlinien

Bitte warten…

Sie haben folgenden Artikel in den Warenkorb gelegt:

Continue shopping
View cart & checkout