Juliette Has a Gun

Romano Ricci ist Urenkel von Nina Ricci, Modedesignerin und Gründerin des gleichnamigen Couturehauses und Enkel von Robert Ricci, dem Parfumeur, der für eben jenes Haus etliche Bestseller wie zum Beispiel L'Air du Temps kreierte. Von seinem Großvater wurde ihm die Liebe zu Düften in die Wiege gelegt. Eigentlich dazu bestimmt, der Nachfolger im Konzern zu werden, begehrte der junge Romano aber auf, um fortan eigene Wege zu gehen und seine individuellen Träume zu verwirklichen. So entstand 2005 das Duftlabel Juliette has a Gun, das fortan seinen Siegeszug um die Welt antrat.

"Zerbrechlich, unnachgiebig, romantisch oder glamourös- Frauen haben viele Facetten. Eines jedoch haben sie gemeinsam: sie verfolgen heute mehr denn je den Wunsch nach Unabhängigkeit. Diese Vision inspirierte mich, meine eigene Parfüm-Marke zu kreieren. Der Name? Juliette has a Gun ... oder die Interpretation von Shakespeares Heldin im 21. Jahrhundert. Eine fragile und zugleich starke Frau, nun bewaffnet, ihre geheimsten Wünsche zu leben ... Ich hoffe, Sie werden Juliette has a Gun genauso genießen wie ich." Romano Ricci

Wer ist Juliette?

Obwohl Juliette eine moderne Frau ist, sehnt sie sich nach Romantik. Voll von Paradoxen, verkörpert sie das legendäre weibliche Mysterium. Verspielt und verführerisch, besitzt sie eine tödliche Waffe... ihr Parfüm. Juliette has a Gun spiegelt sich in der modernen Frau, welche zwischen Romantik, Charakterstärke und dem Streben nach Freiheit schwebt. Dynamische und kühne, dennoch poetische Düfte mit Seele.

Produktlinien

                                          

Ihr Geschenk

Beim Kauf eines Kult Öls von Nuxe erhalten Sie 100ml des fein parfümierten Duschöls!

Zu den Produkten

Bitte warten…

Sie haben folgenden Artikel in den Warenkorb gelegt:

Continue shopping
View cart & checkout